IMPEL Logo

Behandlung von Abfällen vor der Deponierung gemäß Art. 6 der Richtlinie über Abfalldeponien

Dieser Bericht enthält die Ergebnisse des Abschnitts des IMPEL-Deponieprojekts, der sich mit der Umsetzung von Artikel 6 der Richtlinie 1999/31/EG über Abfalldeponien durch die EU-Mitgliedstaaten befasst.
um die Situation in den Mitgliedstaaten in Bezug auf die Deponierung unbehandelter Abfälle zu untersuchen. Eine Umfrage wurde vorab verteilt.

Der Bericht enthält:

  • eine Analyse der verschiedenen Ansätze zur Bewertung der Notwendigkeit einer Behandlung vor der Deponierung
  • eine Analyse der Kriterien und Technologien für die Abfallbehandlung
  • Genehmigungsvorschriften für die Vermischung von Abfällen
  • Anmerkungen zu einer gemeinsamen Methodik zur Bewertung von ANC bei der Behandlung von stabilen, nicht reaktiven Abfällen
  • Vorschläge für eine angemessene Inspektion zur Bewertung der Einhaltung der Behandlungsvorschriften für feste Siedlungsabfälle und Industrieabfälle.

We're using cookies

We use only essential cookies that are necessary for the use of the site.